BUFA-Seminare

Versorgungstechnik mit individuellen Sitzschalen Seminar C: Herstellung von Sitzschalenbezügen Zurück

Info

Seminar­nummer: 3927

Beginn: 08.04.2019

Ende: 09.04.2019

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Reha-Handelsware, Mobilitätshilfen, Home Care

Leitung: Norbert Stockmann

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 19

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 490,00 EUR

Material­kosten: 80,00 EUR

Beschrei­bung:

Die Herstellung von Sitzschalenbezügen erfordert eine spezielle Schnittmustertechnik sowie die Verwendung adäquater Materialien. Nach einer theoretischen Einführung in die aktuellen Möglichkeiten der Bezugstoffe fertigen die Teilnehmenden einen Bezug für eine individuelle Sitzschale.
Fachtheoretischer Teil:

  • Materialien für Sitzschalenbezüge
  • Erarbeitung des Schnittmusters

Fachpraktischer Teil:

  • Herstellung eines Sitzschalenbezuges

Erfahrungen in der Näh-/Fertigungstechnik sind für dieses Seminar erforderlich.

4 BUFA-Bonuspunkte

Zielgruppe:
Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechniker sowie Rehatechnikerinnen und Rehatechniker, die in der Werkstatt mit der Fertigung von Sitzschalenversorgungen betraut sind oder sich in das Arbeitsfeld einarbeiten wollen

Referenten:
Stefanie Karg-Wolf