Firmenseminar Pochert GmbH & Co KG Silikon – Material der Zukunft

15.10.2018 – 17.10.2018

Kurzbeschreibung:

In dem Silikon-Basisseminar erhalten Sie Einblicke in die grundlegende Verarbeitung dieses vielseitigen Werkstoffes.

Beschreibung:

In dem Silikon-Basisseminar erhalten Sie Einblicke in die grundlegende Verarbeitung dieses vielseitigen Werkstoffes. Wir zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit Spezialwerkzeugen und Silikonwalzen zur Verarbeitung von Silikon.

Tag 1:
Fertige Testschäfte ausgießen, UA-Modelltechnik, (Ventildummy und Elektrodendummy anbringen)
Modelle zum Trocknen in den Ofen legen
Designbesprechung und Gipsmodelle für eine Unterarm-Orthese modellieren, Modelle zum Trocknen in den Ofen legen
Theorie: Material- und Verarbeitungstechnik

Tag 2:
Verstärkungsteile für die Orthesen laminieren
Gipsmodelle isolieren und HTV-Schäfte herstellen, mit Folie absaugen und polieren
Weitere Silikonübung mit den Fingerteilen / Daumenorthese (vulkanisieren im Ofen)

Tag 3:
Herstellung einer Handorthese
Teile zum Vulkanisieren in den Ofen hängen
Entformen des HTV-Schaftes
Prüfen des Ergebnisses
Entformen der Orthesen, evtl. Verschlüsse anbringen
Abformarbeiten
Darstellung von Orthesen-Designs oder Weiterverarbeitung für Unterarmprothesen

Für die Dauer der Veranstaltungen sind Sie unser Gast. Die Seminargebühren beinhalten die Getränke und Speisen für die Dauer der Veranstaltung. Bei diesem Seminar sind das Abendessen und zwei Übernachtungen mit Frühstück zwischen den Seminartagen inklusive.

Fragen zum Seminar beantwortet Ihnen gern Kati Sirkó von unserem Schulungsteam.

Anmeldung:
Teilen Sie uns Ihre Buchung bitte immer schriftlich mit.
Sie erreichen uns per Fax: 0351 424 738 60 oder per
E-Mail: info@pochert-online.de
Lehrgangskosten: 1.250,00 €