Freitag, 17. Mai 2019

Gerontologie und Geriatrie
Standortbestimmung

1-1 Prof. Dr. S. Kühnert – Altern, was ist das? Prozess und Variationsbreite
1-2 Dr. K. Bennemann/Dr. N. Günther – Wann wird Altern zur Krankheit?
1-3 PD Dr. H. Frohnhofen – Veränderungen in Metabolismus und Sinnes-wahrnehmung bei geriatrischen Patienten
1-4 Dr. A. Gerlach – Geriatrisch bedingte Veränderungen des muskuloskelettalen Systems
1-5 Prof. Dr. K. Rapp – Gleichgewichtstörungen und Sturzproblematik in der Geriatrie
1-6 F. Wernicke – Alles beim Alten? Psycho-soziale Aspekte des Alter(n)s

Selbstbestimmt leben

2-1 C. Niemand – Varianten unterschiedlicher Wohnformen zur Sicherung der Selbstständigkeit im Alter
2-2 U. Kenyon – Ambulante Wohngemeinschaften – zeitgemäße Lebensform für das Alter?!
2-4 W. Gröting – Smart-Home-Technologien für selbstbestimmtes Leben im Alter – was ist möglich, was wird akzeptiert?
2-5 Dr. C. Schäfer – Grundlagen der Rehabilitation – Plastizität biologischer Systeme
2-6 L. Haak – Das Sanitätshaus als Dienstleister für Konzeptlösungen der Barrierefreiheit

Therapie und Rehabilitation

3-1 Dr. W. Scheitza – Der multimorbide Patient in der Rehabilitation – realistische Ziele und Strategien
3-2 Prof. Dr. C. Lüring – Gelenkersatz bei geriatrischen Patienten: was muss beachtet werden
3-3 PD Dr. T. Meiners – Der querschnittgelähmte Patient im Alter
3-5 Dr. A. Steinert – Längere Selbstständigkeit durch Tele-Medizin?!

Medizinische Zentren für Erwachsene mit Behinderung

4-1 Prof. Dr. S. Martin – MZEB´s – Ziele, Konzept, Strukturen
4-2 Prof. Dr. Peters / Dr. A. Abid, Nümbrecht – Der contergangeschädigte Mensch heute: Therapie- und Hilfsmittelbedarf
4-3 B. Kötte – Die Marktentwicklung von Sitz- und Liegeschalenversorgungen

Nachtrag aus Block ‚Therapie u. Rehabilitation‘

4-4 Prof. Dr. Peters – Osteoporose – aktuelle Therapie

Samstag, 18. Mai 2019

Geriatrie und Hilfsmittelversorgung

5-0 S. Theis – Der ethische Blick auf Mensch-Technik-Systeme

Untere Extremität

5-1 C. Welsch – Fuß- und Schuhversorgung in der Geriatrie
5-2 R. Dötzer – Orthesenversorgung bei Knie- und Hüftschmerz
5-3 A. Samson – Anforderungen an ein Prothesenkniegelenk für moderat aktive Anwender
5-4 A. Baier – Biomechanik des Gangbildes von älteren Amputierten bei limitierter Gehfähigkeit
5-5 K. Müller – Die Rehabilitation des amputierten Geriatrikers
5-6 M. Alimusaj – Sturzrisiken und Sturzprophylaxe in der Hilfsmittelversorgung

Gehhilfen, Rollator, Rollstuhl

6-1 P. Kraft – Gehhilfen – klassische Hilfsmittel der Geriatrie
6-2 R. Neumann – Besondere Gehhilfen für Parkinsonpatienten
6-3 K. Ludwig – Posterior-Walker auch in der Erwachsenenversorgung?!
6-4 S. Stein – Den öffentlichen Raum für Alle erschließen
6-5 S. Burmeister – Geriatriespezifische Rollstuhlkonfiguration und -anpassung
6-6 Prof. Dr. R. D. Weege – E-Rollstühle und Skooter in der Geriatrieversorgung

Alltag und Pflege

7-1 S. Auler – Orthopädie-technische Versorgung der Osteoporose
7-3 S. Burgstaller – Pflegebett und Transferhilfsmittel
7-4 S. Kather – Inkontinenzversorgung in der Geriatrie
7-5 S. Wahrhausen – Ambulante Pflege und Hilfsmittel