26. Januar 2022
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

9. März 2022
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

8. Juni 2022
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

In diesem Kompakt-Seminar dreht sich alles um die Abrechnung nach § 302 SGB V. Das Rezeptmanagement im Sanitätshaus, OT-, OST- und Home-Care-Betrieb und in der Medizintechnik wird von „A“ bis „Z“ kompakt dargestellt. Die Inhalte bauen sich dabei vom Basiswissen bis zur digitalen Abrechnung sukzessive auf. Am Ende gibt der Referent dann ein kurzes update zur kommenden eVerordnung und der Telematikinfrastruktur.

Programm:

  • Von der Verordnung zur Auszahlung
  • Kassenspezifische Besonderheiten bei der vertraglichen Vereinbarung und Umsetzung
  • Erläuterung Belegvorbereitung gem. § 302 SGB V inkl. Besonderheiten
  • Verträge und Präqualifizierung
  • TOP 10 Abrechnungsfehler
  • Rolle des elektronischen Kostenvoranschlags bei der Abrechnung
  • Digital abrechnen – heute und morgen

Leitung: © opta data Gruppe
Referenten: Bernhard Kötte, Business Development Manager Hilfsmittel, opta data Abrechnungs GmbH
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Lehrgangskosten: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldungen bitte per email:

b.koette@optadata-gruppe.de

www.optadata-gruppe.de


Veranstalter der Firmenseminare ist das durchführende Unternehmen. Die Inhalte von Firmenseminaren spiegeln ausschließlich die Meinungen, Ansichten und Erkenntnisse der externen Dozenten bzw. des jeweiligen Veranstalters wider. Die BUFA schließt jede Haftung für Programm, Lehrinhalte und Richtigkeit des vermittelten Stoffes aus.