BUFA-Seminare

Versorgungstechnik mit individuellen Sitzschalen Seminar B: Fertigungstechnik Zurück

Info

Seminar­nummer: 4781

Beginn: 14.03.2024

Ende: 16.03.2024

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Reha-Handelsware, Mobilitätshilfen

Leitung: Norbert Stockmann

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 30

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 820,00 EUR

Material­kosten: 120,00 EUR

Kontakt & Ort

Ort der Veranstaltung: Bundesfachschule für Orthopädie-Technik e.V., Dortmund

Kurz­beschrei­bung:

Gegenstand des Seminars ist die Umsetzung von Sitzschalenversorgungen in eigener Werkstatt…

Beschrei­bung:

Gegenstand des Seminars ist die Umsetzung von Sitzschalenversorgungen in eigener Werkstatt. Die unterschiedlichen Ausführungsmöglichkeiten und Aspekte der Materialauswahl werden dargestellt.
Im Praxisteil werden die Varianten „tiefgezogene Kunststoffschale“ und „ausgeschäumte Aluminiumschale“ berücksichtigt. Die Arbeiten werden – an vorgegebenen Modellen – von je zwei Teilnehmenden im Team durchgeführt und mit einer Anprobe der erarbeiteten Ergebnisse an der Patientin oder am Patienten abgeschlossen.

Bitte bringen Sie Arbeitskleidung mit!

6 BUFA-Bonuspunkte

Zielgruppe:
Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechnik sowie Rehatechnikerinnen und Rehatechniker, die in der Werkstatt mit der Fertigung von Sitzschalenversorgungen betraut sind oder sich in das Arbeitsfeld einarbeiten wollen.


Informationen zur Weiterbildungsförderung
Weiterbildungsförderung

Informationen zu unseren Seminaren
Bundesfachschule für Orthopädie-Technik
Frau Marion Kirmse
Schliepstr. 6-8
44135 Dortmund

0231-5591-210

m.kirmse@ot-bufa.de

Anmeldeformular