BUFA-Seminare

Diabetes – Grundlagen zu Krankheitsbild und Versorgungstechnik – online Zurück

Info

Seminar­nummer: 4791

Beginn: 21.03.2024

Ende: 21.03.2024

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Orthetik

Leitung: Ludger Lambrecht

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 8

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 245,00 EUR

Kontakt & Ort

Ort der Veranstaltung: online

Kurz­beschrei­bung:

Diabetes Mellitus ist zwar primär kein orthopädisches Krankheitsbild, sekundär entwickeln sich aber häufig orthopädische Herausforderungen…

Beschrei­bung:

Diabetes Mellitus ist zwar primär kein orthopädisches Krankheitsbild, sekundär entwickeln sich aber häufig orthopädische Herausforderungen. Da das Schmerzempfinden bei diabetischer Neuropathie als Warnsignal fehlt, kommt es zu Überlastungen einzelner Fußbereiche mit daraus resultierenden Ulzerationen, Fehlstellungen oder Amputationen. Im Seminar werden sowohl die medizinischen Besonderheiten, als auch die Leitliniengerechte orthopädietechnische Versorgung bei verschiedenen Ausprägungen des Krankheitsbildes dargestellt. Biomechanische Zusammenhänge, Materialtechnik und Wechselwirkungen zwischen Fußversorgung und Sohlenkonstruktion bilden weitere Schwerpunkte.
Dieses Seminar berechtigt ebenso wie das „Qualitätssicherungsseminar: Anfertigung von diabetesadaptierten Fußbettungen durch Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechniker“ zur Teilnahme am Seminar „Diabetes-Unterschenkel-Orthese“

2 BUFA-Bonuspunkte

Zielgruppe:
Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechniker mit Erfahrung in der Fußversorgung. Für die fachliche Leitung ist die Meisterqualifikation erforderlich.


Informationen zur Weiterbildungsförderung
Weiterbildungsförderung

Informationen zu unseren Seminaren
Bundesfachschule für Orthopädie-Technik
Frau Marion Kirmse
Schliepstr. 6-8
44135 Dortmund

0231-5591-210

m.kirmse@ot-bufa.de

Anmeldeformular