BUFA-Seminare

Einlagenversorgung: Theorie und Praxis Zurück

Info

Seminar­nummer: 3935

Beginn: 06.04.2019

Ende: 06.04.2019

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Orthetik

Leitung: Matthias Schmitt

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 10

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 230,00 EUR

Material­kosten: 35,00 EUR

Kurz­beschrei­bung:

Der Fuß hat eine zentrale Aufgabe beim Gehen und Stehen...

Beschrei­bung:

Der Fuß hat eine zentrale Aufgabe beim Gehen und Stehen. Um endlich wieder beschwerdefrei gehen zu können, nehmen Patientinnen und Patienten mit Fußproblemen weite Wege in Kauf.
Voraussetzung für eine verantwortungsvolle Einlagenversorgung ist das Wissen über anatomische, pathologische und biomechanische Zusammenhänge des Gesamtkomplexes „Fuß“. Dieses Wissen wird in Theorie und Praxis vermittelt.
Darauf aufbauend werden im weiteren Seminarverlauf verschiedene Einlagentypen sowie Abform- und Fertigungstechniken dargestellt und praktisch nachvollzogen.
In den praktischen Seminarsequenzen werden die Teilnehmenden die Füße gegenseitig untersuchen sowie ein Paar Einlagen herstellen und anpassen.

2 BUFA-Bonuspunkte

Zielgruppe:
Mitarbeitende im Sanitätshaus, Auszubildende, Gesellinnen und Gesellen