BUFA-Seminare

Maß-/Schnitt- und Näh-/Fertigungstechnik für Leibbinden und Mieder - Basisseminar Zurück

Info

Seminar­nummer: 4008

Beginn: 07.10.2019

Ende: 10.10.2019

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Bandagen, Mieder, Epithesen

Leitung: Bettina Grage-Roßmann

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 37

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 690,00 EUR

Material­kosten: 95,00 EUR

Kurz­beschrei­bung:

In diesem kompakten Lehrgang werden zu Beginn Grundlagen der Miederversorgung und Kenntnisse in der Maß-/Schnitt-Technik vermittelt...

Beschrei­bung:

In diesem kompakten Lehrgang werden zu Beginn Grundlagen der Miederversorgung und Kenntnisse in der Maß-/Schnitt-Technik vermittelt, weiterhin wird ein Schnittmuster erstellt. An den folgenden Seminartagen wird die Näh-/ Fertigungstechnik am Beispiel des Kreuzstützmieders schrittweise demonstriert und von den Teilnehmenden praktisch nachvollzogen. Die Mieder werden für
Probandinnen und Probanden gefertigt, so dass auch eine Anprobe durchgeführt wird.
Fachliche Vorkenntnisse sind für dieses Seminar nicht erforderlich, das Arbeiten an der Nähmaschine sollte allerdings geläufig sein.
In diesem Kurs werden Basiswissen und grundlegende Fertigkeiten vermittelt.
Die Kleingruppe ermöglicht eine optimale Betreuung.

8 BUFA-Bonuspunkte

Zielgruppe:
Mitarbeitende im Sanitätshaus, Orthopädietechnikerinnen und Orthopädietechniker ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen in der Näh-/ Fertigungstechnik