BUFA-Seminare

Modul Orthetik Rumpf Zurück

Info

Seminar­nummer: 4315

Beginn: 14.06.2021

Ende: 25.06.2021

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Orthetik

Leitung: Silke Auler

Teilnehmer­zahl: 8

IQZ-Punkte: 82

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangs­kosten: 1.615,00 EUR

Material­kosten: 140,00 EUR

Kurz­beschrei­bung:

Modul Orthetik Rumpf

Beschrei­bung:

Dieser Lehrgang bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich gemäß der Orthopädiemechaniker- und Bandagisten-Meisterprüfungsverordnung (OrthBandMstrV) im fachtheoretischen und fachpraktischen Bereich der Rumpforthesenversorgung auf die Meisterprüfung vorzubereiten.

Schwerpunkte der fachtheoretischen Unterrichtsinhalte:

  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie
  • Klassische Krankheitsbilder und Indikationen
  • Wirkungsweise von Rumpforthesen
  • Konstruktionsprinzipien von Miedern und Bandagen
  • Biomechanische Grundlagen zur Gestaltung der Rumpforthese
  • Versorgungsbeispiele zu unterstützenden, stabilisierenden und- korrigierenden Orthesen
  • Biomechanik der Kyphose- und Skolioseorthese

Schwerpunkte der fachpraktischen Seminarinhalte:

  • Zustandserhebung
  • Maß-Abform-Technik für fixierende und korrigierende Orthesen
  • Modelltechnik für eine korrigierende Rumpforthese
  • Herstellen einer Orthese
  • Anprobe und Änderungen
  • Überprüfen des Versorgungsergebnisses
  • Maß-Schnitttechnik zur Herstellung eines Kreuzstützmieders
  • Näh-/Fertigung eines Kreuzstützmieders

Eine Vorstellung des individuellen Endergebnisses schließt den Kurs ab. Nach Vorabsprache können eigene Patienten mitgebracht werden.

22 BUFA-Bonuspunkte