Mitglieder

Die BUFA setzt auf ein anwendungsbezogenes Ausbildungskonzept. Um ein effektives Lernen zu gewährleisten, arbeiten die Studierenden ausschließlich in Kleingruppen mit einem engen Bezug zu den Lehrenden. So wird eine optimale Lernsituation geschaffen.
Die praxisorientierten Inhalte des Studienangebotes sind der Schlüssel zum Erfolg und eröffnen vielfältige Perspektiven.

Die Bundesfachschule hat ihren Erfolg dem Zusammenwirken vieler Menschen zu verdanken. Nur gemeinsam, mit vereinten Kräften können die Ideen, Ideale und Ziele der BUFA verwirklicht werden. Ein eingespieltes Team von der Schulleitung bis zur Teilzeitkraft, vom Vorstandsvorsitzenden bis zum fördernden Mitglied füllt mit Leidenschaft und Verantwortung die BUFA mit Leben – jeder leistet an seinem Platz seinen Beitrag.

Das Engagement jedes Einzelnen trägt zur Einzigartigkeit dieser Einrichtung bei. Die Mitglieder bilden das Fundament für die Arbeit der BUFA.